Drucken
Spanisch Infos Fortgeschrittene

Spanisch als fortgeführte Fremdsprache

Ihr habt bereits in der Sekundarstufe I (Mittelstufe) angefangen, Spanisch zu lernen.

 Allgemein gilt:

  • Ihr müsst eine in der Mittelstufe begonnene Fremdsprache in der Oberstufe bis zum Abitur belegen und alle Halbjahresergebnisse in der Qualifikationsphase ins Abitur einbringen.
  • Kein verpflichtend zu belegender Kurs darf mit 0 Punkten abgeschlossen werden.
  • Wenn ihr in der Qualifikationsphase keine zweite Naturwissenschaft oder Informatik betreibt, müssen zwei Halbjahresergebnisse einer weiteren Fremdsprache zusätzlich ins Abitur eingebracht werden.

 Spanisch als Abiturprüfungsfach:

  • Wenn Spanisch ein Abiturprüfungsfach sein soll, müsst ihr alle Ergebnisse aus der Qualifikationsphase  einbringen.