Drucken
Dele AG

AG Sprachzertifikat im Spanischen DELE A2/ B1 für SchülerInnen von 12-17 Jahren


dele

Das Diploma de Español DELE ist ein offizielles Zertifikat zum Nachweis spanischer Sprachkenntnisse, die das Instituto Cervantes im Namen des spanischen Ministeriums für Bildung vergibt. Es bietet Dir die Möglichkeit, entweder ein Niveau DELE A2 oder B1 nachzuweisen, je nach dem erreichten Ergebnis: Mit einem einzigen Examen lässt sich eines der beiden Niveaus des Referenzrahmens erzielen und das Diplom hat lebenslange und internationale Gültigkeit.
Dieses besteht aus vier Prüfungsteilen:

1. Leseverstehen (50 Min.)
2. Hörverstehen (30 Min.)

3. Schriftlicher Ausdruck und Interaktion (50 Min.)
4. Mündlicher Ausdruck und Interaktion (12 Min. + 12 Min. Vorbereitungszeit)

 

DELE A2
Dieses Diplom bescheinigt, dass Du folgende Sprachkenntnisse besitzt: alltägliche, einfache und häufig gebrauchte Sätze und Ausdrucksweisen verstehen, die auf die Befriedigung verschiedener Grundbedürfnisse abzielen (Basisinformationen über sich und die Familie geben, Einkäufe tätigen, Hobbys, Aktivitäten und Arbeit, etc.).

 

DELE B1
Dieses Diplom bescheinigt, dass Du

- wichtige Inhalte klar verfasster Texte und Standardgespräche über bekannte Themen zu Arbeit, Studium und Freizeit verstehen kannst,
- in den meisten Fällen mit Situationen zurechtkommst, die sich auf Reisen in spanischsprachige Länder ergeben,
- einfache und kohärente Texte über vertraute Themen oder Themen, die von persönlichem Interesse sind, schreiben kannst,
- Erfahrungen, Wünsche und Bestrebungen sowie auch kurze Äußerungen zur eigenen Meinung und den eigenen Plänen beschreiben kannst.

 

Vorteile der DELE-Sprachzertifikate

1. Sie richten sich nach den Vorgaben des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER).

2. Sie sind international von öffentlichen und privaten Bildungsinstitutionen, sowie von Privatunternehmen und Handelskammern anerkannt.

3. Sie können den Erhalt von Stipendien und den Einstieg in Berufsleben und Bildungssystem erleichtern.

4. Sie ebnen international den Zugang in den akademischen und beruflichen Bereich.

 

Zielgruppe: Schüler der Einführungsphase mit Spanisch als zweite Fremdsprache im 5. Lernjahr;

Schüler der Q-Phase, Neubeginn in der E-Phase.

 

Die Alfred Delp Schule bereitet Dich im Rahmen einer AG auf diese Prüfungen vor.

Der Schwerpunkt liegt auf dem Kennenlernen der Prüfungsformate und -aufgaben.

 

Wo findet die Prüfung statt und was kostet diese?

Die Prüfung wird nicht an unserer Schule abgenommen und die Schüler melden sich dafür individuell an. Die Prüfungsgebühren belaufen sich in Frankfurt auf 142 €, ab 5 Schüler 106 €.

 

 

 

Claudia Leti-Fischer