Drucken
Chronik - 2015 - Club der toten Dichter

Plakat club der toten dichter klein

Theater 2015

"Club der toten Dichter"

Ein Theaterstück von Martin Maier-Bode

nach Motiven aus dem Spielfim "Der Club der toten Dichter" von Peter Weir und Tom Schulman

Premiere am Samstag, den 21. Februar 2015

2. Vorstellung am Montag, den 23. Februar 2015

3. Vorstellung am Mittwoch, den 25. Februar 2015

4. Vorstellung am Freitag, den 27. Februar 2015

5. Vorstellung am Samstag, den 28. Februar 2015


Beginn jeweils um 19.30 Uhr

Der Vorverkauf beginnt am Montag, den 9. Februar 2015

Karten erhalten Sie in der Alfred-Delp-Schule, in der Bücherinsel und bei Plappert Buch & Papier in Dieburg.


Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro.


Zum Inhalt des Stücks:

Dr. Hilfgott-Johannis-Internat nennt sich die konservative Institution, an der die Direktorin Frau Dannermann die Werte Ordnung, Disziplin und Tradition verkörpert und jeden Tag von ihren Schülern/innen abverlangt.

Da scheint es nicht zu überraschen, dass die neue Deutschkollegin Martina Berner mit ihren unkonventionellen Unterrichtsmethoden nicht nur die Lehrerschaft, sondern auch die Schülerschaft aufrüttelt. Die Welt der Literatur, die Liebe zur Poesie und der Traum, jungen Menschen Selbstvertrauen, selbständiges Denken und Kreativität zu vermitteln, stehen für sie im Mittelpunkt ihrer pädagogischen Arbeit. Als ehemalige Schülerin des Internates weiß sie nur zu gut, wie eingeengt die jungen Erwachsenen sich fühlen. Mit dem Hinweis auf den „Club der toten Dichter“, der Freiraum für geheime und verbotene Dinge und für die Würdigung leidenschaftlicher Poesie gibt, erwacht und wächst in den Köpfen der Jugendlichen der Wunsch nach Freiheit und Individualität. Schaffen es die jungen Menschen, den richtigen Weg zum eigenen Ich einzuschlagen?

Lassen Sie sich von unserem Theaterensemble auf diesen Weg mitnehmen!


Theater-AG

Liste Theater-AG 2015 Homepage


Bühnenbild-AG

Liste Bübi 2015 Homepage