Willkommen an der Alfred-Delp-Schule

Wir sind ein Oberstufengymnasium in Dieburg in Südhessen und möchten uns Ihnen auf den vorliegenden Seiten vorstellen.

Wenn Sie sich allgemein über die Schule informieren möchten, sind Sie in diesem Menü "Informationen" richtig.

Informationen zu den einzelnen Fächern und unterrichtlichen Schwerpunkten finden Sie im Menü Unterricht.

Wenn Sie wissen wollen, was die ADS sonst noch zu bieten hat, schauen Sie im Menü Angebote vorbei.

 

 

Regelungen zum 1. Schultag am 14.08.2017


Die Jahrgangsstufe E wird um 7.30 Uhr im Mehrzweckraum begrüßt und erhält dann bis zur 6. Stunde (Ende 12.50 Uhr) Informationen in ihren Stammgruppen.

 

Für die Jahrgangsstufen Q1 und Q3 findet der Unterricht von 7.45 Uhr bis Ende der 6. Stunde bei der Tutorin/beim Tutor statt.

 

Der Unterricht endet für alle Schülerinnen und Schüler nach der 6. Stunde.

Die Einteilung in die Tutorien (Jgst. Q1 und Q3) sowie die Raumverteilung können dem Aushang am 10.08.2017 entnommen werden.

 

Die Anmeldeformulare für das Mittagessen finden Sie hier.

 

 

Mit Schülerwerken durchs Jahr PDF Drucken E-Mail

An der Alfred-Delp-Schule gibt es ab sofort wieder von Schülerinnen und Schülern gestaltete Kalender

 

Bereits im September haben sich Schülerinnen und Schüler der Alfred-Delp-Schule ans Werk gemacht und im Laufe eines Vierteljahres Zeichnungen und Malereien rund um das Thema Natur kreiert.

Weiterlesen...
 
Schnuppertag an der Alfred-Delp-Schule PDF Drucken E-Mail

Schon bereits vor den Herbstferien hatten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 und 10 des Gymnasialzweiges der Schule auf der Aue die Möglichkeit, sich für den ersten Schnuppertag der Alfred - Delp - Schule am 7.11.2016 anzumelden. Jeder Schüler bekam einen individuell zusammengestellten Stundenplan mit den Fächern, für die er sich interessiert oder die am Oberstufengymnasium neu angeboten werden.

 

Weiterlesen...
 
Alfred-Delp-Schule Dieburg ist MINT-freundliche Schule PDF Drucken E-Mail

Das Dieburger Oberstufengymnasium darf sich auch in Zukunft >MINT-freundliche Schule< nennen, denn die Schule wurde nach 2013 jetzt zum zweiten Mal mit dieser Zuerkennung geehrt. Sie ist damit eine von hessenweit 15 erprobten Schulen und 16 weiteren Schulen, die diese Ehrung 2016 erstmalig erhalten. Die Schirmherrschaft dafür obliegt Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz sowie der Kultusministerkonferenz, kurz „KMK“.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 21